Sonntag, 15. Mai 2011

Hochzeit "Lebensbaum" grün

Letzten Samstag war in unserem Ort nicht nur Firmung sondern auch Hochzeit. Und zwar die der Kindergärtnerin meines jüngeren Sohnes. Die Kinder haben dem Brautpaar in der Kirche einen Tanz gezeigt und ihr dann mit Rosen gratuliert. Im Namen der Eltern haben wir diesen Lebensbaum überreicht, den ich gemacht habe:



Hier noch einige Detail-Bilder:





Eine ungefähre Anleitung findet ihr hier. Die Anleitung habe ich schon vor ein paar Jahren bei Creadoo eingestellt. In diesem Fall war es zwar ein Lebensbaum zur Kommunion, aber mit den kleinen Täubchen einfach für die Hochzeit abzuändern.

Kommentare:

  1. Wooooooooooooooooooow, ich bin ja total begeistert ... wunderschön gemacht! *schwärm*
    Dankeschön für die Anleitung ... bei Gelegenheit probier ich das auch mal aus.

    Lg, Nora

    AntwortenLöschen
  2. Da bin ich echt sprachlos.Du hast immer so tolle Ideen.Die Idee mopse ich mir mal für die Hochzeit meines Sohnes.Ich darf doch, oder???
    LG Margrit

    AntwortenLöschen